Seniorenservice Eisenach

Durch den demografischen Wandel wird es in der Zukunft immer mehr ältere Menschen geben, die bei vielen Arbeiten und Problemen des täglichen Lebens Unterstützung benötigen. Neben der medizinischen Seniorenbetreuung spielen daher die Seniorenhilfe und auch der Seniorenservice eine immer größere Rolle. Vor allem wenn es um den Seniorenservice geht, dann gibt es viele Bereiche, die durch die entsprechende Dienstleistung abgedeckt werden können.

Seniorenservice – Hilfe bei technischen Fragen

Ein neuer Fernseher oder auch ein Computer, stellen die meisten Menschen vor eine große Herausforderung. Ohne einen versierten Fachmann ist es oftmals kaum möglich, einen Fernseher anzuschließen und betriebsbereit zu machen. Das Gleiche gilt auch für den PC, denn auch hier brauchen viele Menschen fachkundige Hilfe bis der PC bereit ist, um ins Internet zu gehen. Was bei jungen Menschen schon für Kopfzerbrechen sorgt, das können ältere Menschen kaum alleine stemmen. Aber es gibt den entsprechenden Seniorenservice, der nach Hause kommt, um den Fernseher oder den Computer anzuschließen und betriebsbereit zu machen.

Unterstützung beim Umzug in Eisenach – Seniorenservice

Wenn die Kinder aus dem Haus sind, dann beschließen viele Senioren, die zu groß gewordene Wohnung oder das Haus aufzugeben und in kleinere Räumlichkeiten umzuziehen. Ein Umzug ist aber immer Schwerstarbeit und deshalb bieten immer mehr Umzugsunternehmen einen speziellen Seniorenservice an. Bei diesem Umzug müssen sich die Senioren um nichts mehr kümmern, die Möbel werden fachgerecht ab- und wieder aufgebaut, Porzellan und Gläser werden sicher verpackt und in der neuen Wohnung wird alles nach Wunsch wieder eingeräumt.

Fahrdienste für Senioren in Eisenach und der Wartburgregion

Auch Fahrdienste gehören zum Seniorenservice. Viele Taxiunternehmen haben einen Seniorenservice im Programm, der von einfachen Fahrten zum Beispiel zum Einkaufen bis zu einer Fahrt in den Urlaub reicht. Viele Senioren wollen keine weiten Strecken mehr mit dem eigenen Auto fahren und nicht jeder möchte bei einer Bahnfahrt die Koffer schleppen. Mit einem Fahrdienst hingegen ist es kein Problem, bis vor den Eingang des Hotels zu fahren. Ist der Urlaub beendet, dann holt der Fahrdienst die gut erholten Senioren wieder am Ferienort ab.

Der Seniorenservice der Volkshochschulen

Da die Senioren von heute gerne mit der Zeit gehen, haben auch viele Volkshochschulen einen entsprechenden Seniorenservice im Angebot. Es werden unter anderem Kurse für den Umgang mit Computer und Internet angeboten, es gibt Mal- und Sprachkurse, und sehr beliebt sind auch Reisen, in denen die neuen Sprachkenntnisse auch gleich angewendet werden können. Auch viele Reiseunternehmen bieten einen besonderen Seniorenservice an und haben Studienreisen und Genussreisen mit Weinproben im Programm für alle Senioren, die noch etwas von der Welt sehen wollen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns – wir sind gerne für Sie da!